Termine - Färberei von Wolle und Seide mit Pflanzen, Rinden und Pilzen

Termine

Gartentelefon

Landschaftspflegeverband
„Mecklenburger Endmoräne“ e.V.
Torgelower Straße 14
17192 Neu Schloen

Gartentelefon:
039934-899646

an jedem Montag 13.00 - 17.00 Uhr

Telefon: 039934-899 645
Fax: 039934-899647

EMail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

E-Mail Drucken

Termine Natur im Garten

Veranstaltung 

Titel:
Färberei von Wolle und Seide mit Pflanzen, Rinden und Pilzen
Wann:
30.06.2018 - 01.07.2018 10.00 h - 17.00 h
Wo:
Wangeliner Garten - Ganzlin OT Wangelin
Kategorie:
Seminar

Beschreibung

Sommerfärbewochenende im Wangeliner Garten: Färberei von Wolle und Seide mit Pflanzen, Rinden und Pilzen

Färbewochenende 200dpiInmitten einer wunderbaren Umgebung beschäftigt sich dieser Kurs mit klassischer Pflanzenfärberei, wie sie schon seit langer Zeit von den Menschen genutzt wird. Viele Färberezepte wurden über Jahrhunderte weitervermittelt. Wir verzichten auf die Verwendung von synthetischen Chemikalien und können unter Anleitung von Workshopleiterin Ines Jung trotzdem wunderschöne Farben auf Wolle und Seide zaubern.

Programm:

Samstag: 10.00 – 17.00 Uhr: Am ersten Tag werden wir nach einigen theoretischen Grundlagen zunächst die nähere Umgebung und den Wangeliner Garten auf der Suche nach Färbepflanzen durchstreifen und Material für unsere Färberei sammeln. Wir bereiten die Wolle und Seide auf die Färberei vor und stellen bereits Färbeflotten her. Erste Färbeversuche runden den ersten Tag ab.

Sonntag: 10.00 – 16.00 Uhr: Am zweiten Tag färben wir in Topf und Glas, setzen eine Sonnenfärberei an und fixieren die Farbstoffe auf den Textilien. Die Teilnehmer erhalten weiter Informationen zur Pilzfärberei.

Alle Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript. Die Färbematerialien werden von der Kursleiterin bereitgestellt. Hierfür ist jeweils eine Pauschale in Höhe von 50 € in den Kursgebühren enthalten.

Folgende Materialien sind von den Teilnehmern mitzubringen: wettergerechte Kleidung, die auch mal einen Spritzer abkann (wir färben draußen), Gummihandschuhe (möglichst mit Thermofunktion), Gartenschere, Plastiktüten für noch feuchtes Material, große Gurkengläser, falls jemand am Ende Flotte mitnehmen möchte, weißes festes Garn und Pappschildchen zum Beschriften, Schere, Schreibzeug.

Wer weiteres eigenes Färbematerial in geringen Mengen mitbringen möchte, kann das gern machen. Wir entscheiden dann vor Ort, ob es gefärbt werden kann.

Unsere Workshopleiterin Ines Jung: „Lassen Sie uns gemeinsam die Farben des Sommers 2018 einfangen und die harmonischen Farben bestaunen. Möge uns der Wettergott hold sein, damit wir die Färberei genießen können. Ich freue mich schon jetzt auf Sie!"

Ort: Lehmhaus im Wangeliner Garten

Gebühren: Die Kursgebühr für den 2-tägigen Workshop beträgt für Frühbucher bis 30. April 2018: 180€ danach 200 € (inklusive Verpflegung, ausführlichem Skript zum Workshop sowie sämtlicher Arbeitsmaterialien)

Anmeldung bis Freitag 15. Juni 2018 (danach auf Anfrage): telefonisch unter 038737/499878 oder per Email: info@wangeliner-garten.de.

Verpflegung: Die Verpflegung während des Seminars erfolgt durch das Café des Wangeliner Gartens, an beiden Tagen gibt es jeweils Mittagessen sowie Kaffee & Kuchen am Nachmittag.

Unser Gartencafé bietet eine frische, abwechslungsreiche, saisonal und regional geprägte, kreative, vorwiegend vegetarische „Garten-Küche". Rein vegetarische Kost kann auf Wunsch angeboten werden. Besondere Ernährungswünsche teilen Sie bitte bereits bei Anmeldung mit (bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir aus organisatorischen Gründen ggf. nicht jedem Wunsch nachkommen können).

Die Unterkunft möchten wir Sie bitten individuell zu buchen (Unterkünfte stehen im Wangeliner Garten zur Verfügung)

Weitere Infos und Fragen gerne unter Tel.: 038737/499878.

Veranstaltungsort

Wangeliner Garten
Veranstaltungsort:
Wangeliner Garten   -   Website
Straße:
Vietlübber Strasse (Besucheradresse)
PLZ:
19395
Stadt:
Ganzlin OT Wangelin
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern
Land:
Land: de

Beschreibung

Der Wangeliner Garten ist ausgezeichneter Schaugarten der Aktion „NATUR im GARTEN“.

Im größten Kräutergarten Mecklenburgs, dem Wangeliner Garten, kann man die blühende Pracht von über 900 Pflanzenarten in verschiedenen Abteilungen durchlaufen. Die Gäste können unter anderem durch den Bauerngarten, Naturgarten mit Streuobstwiese, Zaubergarten mit historisch bedeutsamen Wundermittel-Pflanzen, Schmetterlingsgarten oder das Capitulare de villis wandeln . Besonderen Spaß, nicht nur für Kinder, bietet das Versteckspiel in den Irrgängen des Weiden-Labyrinths und dem Maulwurfshügel. Im Cafe, ein sinnlicher Naturbau, wird kalte und warme Küche serviert. Übernachten kann man in liebevoll gestalteten Lehmhäusern. 

 

  • Dahlie-rot
  • Spinnennetz mit Tau
  • Sonnenauge
  • Zwergloewenmaul
  • Aster
  • Pilze
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen